Blog

[Interview] Tesla - Dreamcandy Band 2

Es ist wieder Interviewzeit ihr Lieben. Ich hatte die Ehre die Künstlerin Tesla anlässlich ihres neuen Werkes „Dreamcandy Band 2“ fragen zu dürfen. Liebhaber von Yaoimangas dürften auf ihre Kosten. Ich persönlich vertrete ja die Meinung, dass Yaoi immer geht. Ok, so gut wie immer. Ich wünsche euch viel Spaß mit dem Interview und euren […]

[Auftrag] Nachtara aus Pokemon als Shiny

Nachtara gehört mit zu meinen liebsten Pokemon. Nicht nur, weil es vom Schnittmuster her sehr angenehm zu nähen ist, sondern einfach weil Nachtara Nachtara ist. Ernsthaft, wenngleich Evoli mittlerweile recht viele Entwicklungen vorweisen kann, hat es mir dieses nachtaktive Pokemon angetan. Zwischen der normalen Version und der Shinyversion besteht allerdings kein großer Unterschied. Viel Spaß […]

[Auftrag] Fukano aus Pokemon

Bei Fukano handelt es sich ebenfalls um eines meiner älteren Werke. Aus heutiger Sicht würde ich einiges anders machen, da ich mich mittlerweile weiterentwickelt habe. Nichts desto trotz stehe ich hinter dieser Version, denn schließlich wurde es mit Liebe genäht. Außerdem finde ich es wichtig zu zeigen, dass jeder einmal klein angefangen hat. 

[Auftrag] Deku Link aus Majoras Mask

Ich persönlich hatte nie viel mit Link und seiner Welt zu tun. Nicht, weil ich den blonden Kerl nicht mochte, sondern weil es einfach nicht mein Ding. Als allerdings die Anfrage für diesen zuckersüßen Chibi ins Haus flatterte, konnte ich nicht anders. Deku Link musste einfach genäht werden. Schließlich freute sich sein künftiger Besitzer bereits […]

[Rezension] Nicole Laube - Tom und das geheimnisvolle Haus

Inhalt Tom ist ein kleiner, frecher Schiffskater aus Norwegen und erlebt mit seiner Freundin Minka viele Abenteuer. In dieser Geschichte gehen die beiden auf Erkundungstour und entdecken ein scheinbar verlassenes Haus. Unheimliche Geräusche machen es den beiden Vierbeinern nicht leicht. Doch bald erkennen Tom und Minka, dass nicht alles so ist wie es scheint und […]

[Auftrag] Rizeros aus Pokemon

Ich erinnere mich noch als wäre es erst gestern gewesen. Rizeros entstand kurz vor Weihnachten, aber nicht ohne Probleme. Erst war die Füllung alle, dann wurde es mit dem Versand knapp. Vom passenden Karton an der Stelle ganz zu schweigen. Am Ende klappte es trotzdem, aber nochmal möchte ich eine solche Hau-Ruck-Aktion nicht mitmachen.