[Unpacking] Bloggerbox Abgelegt – Vom Verlassen, Verlieren & Verlieben

Werbung / Bloggerbox

Autor: Stefanie Steenken (FB / Instagram / HP)
Titel: Abgelegt – Vom Verlassen, Verlieren & Verlieben
Verlag: Selfpublisher
Seitenanzahl: 159
Print: 14,90 €

Eines der schönsten Gefühle ist, mit einem Lächeln einzuschlafen, weil man an heute denkt und sich auf morgen freut.

Stefanie Steenken hat ihre Leidenschaft im Schreiben gefunden. Trotz Zweifeln und Angst ist sie ihren Weg gegangen und hat ihrer Intuition vertraut. Ihre Gedichte lassen Einblick gewähren in Lebensabschnitte und Situationen, die wohl jeder von uns schon erlebt hat. Sie erzählt vom Verlassen, Verlieren und Verlieben. Und dass man die wertvollsten Dinge im Leben finden kann, auch wenn man gar nicht anch ihnen sucht.

Abgelegt ist ihr zweiter Gedichtband. Authentische und emotionale Zeilen motivieren, an sich selbst zu glauben und erinnern daran, dass wir alle anders und genau deswegen einzigartig sind.


(Inhaltsgabe entspricht dem Buchrücken. Rechte für den Text liegen bei der Autorin.)

Inhalt

Im Rahmen der Kampagne zu „Abgelegt – Vom Verlassen, Verlieren & Verlieben“ erhielt ich diese zauberhafte Bloggerbox. Zusammengestellt von Mainwunder, macht sie Bock darauf sich mit einem kühlen Drink und den Gedichten auf den Balkon zu verzieren, um dort die Gedanken schweifen zu lassen.

Im Paket selbst befand sich eine wunderschöne Karte samt persönlicher Widmung. Die Karte selbst stellt die Autorin vor. Auf der Rückseite befinden sich Infos zum Vorgängerband „Abgeheftet“, welcher sich den Themen Festhalten, Loslassen udn Ankommen widmet.

Das Highlight der Box ist jedoch für mich, neben dem Buch selbst, das beigelegte Notizbuch. Ich liebe Notizbücher und Blöcke, besonders Blöcke. Dementsprechend freue ich mich natürlich umso mehr zur Abwechslung ein richtiges Notizbuch in den Händen halten zu dürfen. Aufgrund der weißen Innenseiten stehen mir zusätzlich alle Türen offen.

Abgerundet wurden die Beigaben durch ein bißchen Schoki und einen farblich passenden Kugelschreiber. Letzteres geht immer, denn Kullis kann man nie genug haben.

Natürlich durfte das Buch selbst ebenfalls nicht fehlen. Mit Schwarz, Gelb und Weiß setzten sich die Farben der Bloggerbox fort. Das Cover selbst bzw. der gesamte Bucheinband wirken sehr grafisch, fast schon ein bißchen abstrakt. Ich finde jedoch genau das richtig, da es meiner Meinung nach gut umgesetzt wurde.

Fazit

Mainwunder beweist mit dieser wunderschönen Bloggerbox einmal mehr ein gutes Händchen für tolle Aktionen. Ich freue mich bereits jetzt auf die Rezension sowie weitere Aktionen zum Buch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.